Thecus N3200 NAS

So es gibt mal wieder was neues an Hardware, was ich für mein Heimnetzwerk einsetzen werde. Ich hab mir vor Wochenfrist bei Digitec eine NAS von Thecus zugelegt. Das Model N3200 entspricht dem was ich einsetzen möchte. Leise, günstig und Support von RAID 5 waren die Kriterien für den Kauf.
Da die NAS permanent laufen soll, habe ich mich für Festplatten von Western Digital entschieden, welche für den 24/7 Betrieb ausgelegt sind.

Setup:
Das Gerät ist einfach über das WebInterface zu konfigurieren. Der Aufbau des RAID 5 dauert ca. 3 Stunden.

Schnittstellen:
Die N3200 verfügt über einen Front USB Anschluss, sowie einen an der Rückseite. Zudem befindet sich an der Rückseite ein e-SATA Anschluss sowie zwei RJ45 Schnittstellen für LAN und WAN Anschluss.

Lautstärke:
Die NAS ist unter Last kaum hörbar. Auch der 80mm Fan an der Rückseite ist überraschend leise.

Temperatur:
Die NAS ist mit einem Temperatursensor ausgestattet, welcher die Temperatur um 40° C halten kann.

Kosten:
Kostenpunkt Thecus N3200: CHF 488.-
Kostenpunkt 3 x 500GB Western Digital Caviar RE2 7200, 16MB SATA II, 24/7: 3 x CHF 125.-
Total: CHF 863.-

Gallery:

Leave a Reply