Outlook Error “Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf diesem Computer abgebrochen”

Wenn auf einem Rechner mit Outlook mehrere Browser installiert sind und einer der Browser anschliessend deinstalliert wird, kann es sein das Outlook weder Links auf Websites noch Mailto Links öffnen kann. Die Ursache liegt in der Deinstallation des Browsers. Dabei werden diverse Registry werte nicht mehr auf die default Werte zurückgesetzt. Diverse Lösungen im Netz empfehlen den Standardbrowser neu zu definieren. Leider funktioniert dies nicht immer.

In folgendem Beitrag habe ich die Anleitung gefunden welche das Problem bei mir behoben hat.

http://www.drwindows.de/programme-und-tools/18451-geloest-vorgang-wurde-wegen-beschraenkungen-diesem-computer-3.html#post174046

a) Dazu druecke auf der Tastatur die Windows-Taste und die Taste[R] (alternativ auf Start und anschließend auf Aufuehren klicken).
b) Bitte gib nun “regedit” in die Befehlszeile, bestaetige mit OK (ohne Anfuehrungszeichen)
c) Wir befinden uns nun im Registrierungseditor.
d) Bitte öffne nun den ersten Schluessel (HKEY_CLASSES_ROOT)
e) Navigiere bitte nun zum Schluessel .htm! Hier sollte ein Verweis auf einen anderen Registrierungsschluessel erstellt worden sein, dieser wurde durch “Google-Chrome” ersetzt.
f) Navigiere zurueck zum Schluessel .htm, auf der rechten Seite klicke bitte auf Standard. Trage hier nun den Wert “htmlfile” ein. (ohne Anfuehrungszeichen)
g) Diese Vorgangsweise benoetigen wir fuer folgende, weitere Schluessel:
.htm – Standard-Wert in “htmlfile” aendern
.html – Standard-Wert in “htmlfile” aendern
.mdbhtml – Standard-Wert in “Accesshtmlfile” aendern
.mht – Standard-Wert in “mhtmlfile” aendern
.mhtml – Standard-Wert in “mhtmlfile” aendern
.shtm – Standard-Wert in “htmlfile” aendern
.shtml – Standard-Wert in “htmlfile” aendern
.stm – Standard-Wert in “htmlfile” aendern
(Ohne Anfuehrungszeichen)

Danke an alterkater für das erfassen dieser Lösung.

One thought on “Outlook Error “Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf diesem Computer abgebrochen”

  1. Ich hatte auch durch das Deinstallieren von Google Chrome diesen Fehler, das ich die links nicht mehr öffnen konnte.
    Durch das Programm ” microsoft Fix it ” wurde dieser Fehler automatisch behoben. es müssen keine manuellen und riskante Einstellungen vorgenommen werden.
    Das Link anklicken im Outlook funktioniert wieder.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.